Samstag, Januar 16, 2010

Lippies *yummy*

Gemacht hab ich ja schon öfter welche, aber noch nicht gezeigt, daher hier einfach mal meine Lippies.

Mit schön viel Lanolin und Pflege, der Geschmack ist einfach milchig, so eher Honigmilch, aber sehr dezent.




Hier sieht man einmal nen normalen und einmal mit Perglanzpigment:

Kommentare:

  1. zarte Lippen sind zum Küssen!

    AntwortenLöschen
  2. Oooooooooooh, du machst auch mit Perlglanz? *auchabenwill* ;o)))

    LG Coco

    AntwortenLöschen
  3. Es ist gerade die absolut passenden Jahreszeit um solche "Schönheiten" herzustellen :o)
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  4. hmmm, honigmilch:-)
    und dann noch mit perlglanz...super
    glg steffi

    AntwortenLöschen
  5. huhu eike,

    die sind ja klasse !
    du willst nicht zufällig 1-2 davon unters volk ääähhh...mich bringen ? *g*
    lg, birgit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo
    ich lese schon länger anonym auf Deinem Blog und muss Dir jetzt doch mal schreiben, wie toll ich all Deine Sachen finde... Deine Badebomben, jetzt die Lippenstifte und besonders Deine Badepralinen haben es mir angetan... Gerne würde ich solche Badepralinen mit Dir ertauschen... Vielleicht hast Du ja Interesse...
    Ganz liebe Grüße
    von Conny

    AntwortenLöschen
  7. Danke @all!

    @Birgit Erst hatt ich zuviele und nu sind sie leider schon weg, sonst hätt ich dir gerne welche abgegeben. :o)

    @Conny Klar können wir gerne mal machen. Schreib mir doch mal ne Email was dich so interessiert! :o)

    LG;
    Eike

    AntwortenLöschen
  8. huhu Eike,

    die sind ja schön!

    wie hast du denn die Etiketten gemacht, wenn ich fragen darf?
    Sind die selbstklebend? Ich suche nämlich nach sowas...
    lg Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Sonja,
    ich habe mir Klebetiketten geholt, ein Gratisdruckprogramm für Etiketten genommen und mir dann in der Etikettengröße welche selber 'designt', damit ich die passend ausdrucken kann.
    Was suchst du denn genau? Bin ja fleißig im Tauschrausch und kann dir wenn wir was finden gerne helfen. *muuuahahahha!*

    LG,
    Eike

    AntwortenLöschen