Samstag, Januar 09, 2010

Ein Männlein steht im Walde...

..ganz still und stumm, es hat vor lauter pupur ein Mäntlein um...

Hach das wollte ich schon die ganze Zeit machen! Eine Fliepie Seife! *g* wo ja grade der Fliegenpilz überall zu sehen ist und alle ganz verrückt danach sind, da muss wohl auch ne Seife her!

Ich wollte die roten Ränder zwar grader haben, aber an sich bin ich schon sehr zufrieden. Beim nächsten Mal dann. *g*





Und hier hübsch eingepackt:





Rezept und Info:

verwendete Fette & Öle (g)
500 Kokosnußöl
400 Rapsöl
400 Palmöl
400 Sojaöl
050 SheaButter
050 Jojobaöl

Gesamtgewicht 1.800

Überfettung: 9% 241,83
Empfohlene Flüssigkeitsmenge (Mittelwert): 603 g

Inhaltsstoffe: verseiftes Kokosnußöl, Rapsöl, Palmöl, Sojaöl, Jojobaöl, Shea Butter, Wasser

Farbe: Titandioxid, Rosenrot, Fire
Duft: Mandarine
Siededatum: 02.01.2010

Kommentare:

  1. immer und immerzu gibt es wieder so süße Ideen. Das rot ist sehr treffend.

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  2. Diese super süße Seife ist doch viel zu Schade um benutzt zu werden ;o).Bei mir wäre sie nur schöne Deko im Bad.LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. wow,das ist ja mal echt ne hammer Idee,...voll genial*gggg*....echt süss
    Kati

    AntwortenLöschen
  4. huhu eike !

    die sind ja süß ! das rezept schreibe ich gleich mal ab ;-) kann mna das titandioxyd auch für badebomben/muffins und so nehmen oder geht das nur mit NAOH zusammen ? mein topping ist so gelblich durch die fette geworden, aber ich war mir unsicher, ob ich es nehmen kann !?

    lg, birgit

    AntwortenLöschen
  5. Danke ihr Liiiieben!! :o)

    @Birgit
    Ich denke das gibt eher ne Sauerei in der Wanne. Titandioxid löst sich nicht in Wasser, das heißt es gibt Schwebeteilchen, die dann in Kombi mit dem Fett am Wannenrand kleben werden.

    LG,
    Eike

    AntwortenLöschen
  6. danke, für die erklärung, eike !
    ich habe sie dann orange gemacht

    lg, birgit

    AntwortenLöschen
  7. Wow, ich staune immer wieder, die Seifen sind ja mal wieder traumhaft!!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Boah - die sind soooo toll gelungen! Da kriege ich gleich Lust, auch mal wieder eine Seife zu sieden :-)
    Bei dir macht es einfach immer Spaß, auch einfach nur mal die tollen Fotos anzusehen!

    Lieben Gruß
    Helga

    AntwortenLöschen