Mittwoch, April 07, 2010

Orangina











Rezept und Info:

verwendete Fette & Öle (g)
300 Palmöl
250 Kokosnußöl
200 Rapsöl
200 Sojaöl
100 SheaButter
050 Rizinusöl
050 Jojobaöl

Gesamtgewicht 1.150

Überfettung: 10% 147,78
Empfohlene Flüssigkeitsmenge (Mittelwert): 385 g

Inhaltsstoffe: verseiftes Palmöl, Kokosnußöl, Rapsöl, Sojaöl, Shea Butter, Rizinusöl, Jojobaöl, Wasser

Farbe: Titandioxid, Rosenrot, Fire
Duft: Mandarine
Siededatum: 02.01.2010

Kommentare:

  1. huhu eike !
    ohhh...die sehen alle klasse aus !
    du willst dich nicht zufällig von einem pooh trennen ? das wäre was für tabeas geburstag im mai *liebguck*
    lg, birgit

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Eike,

    uii... die sehen aber echt schön aus ;0)

    Glg Anke

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr Lieben!! :o)

    @Birgit Könnte schon sein, zu so einem Kindergeburtstag brauch man schließlich auf jeden Fall einen Winnieh!!! *g* Schreib mir doch mal ne Mail.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    die sind Dir ja alle wieder fantastisch gelungen. Die orangefarbene hätt ich am liebsten auch gern.

    LG Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Ein wirklich superschönes Hobby hast du da, was ich hier nun schon alles tolles entdeckt habe, hochachtung, macht spaß deinen blog zu durchstöbern.
    Bin auch sooofort "Leser" geworden. ;-)
    LG Claudia
    http://perlenhexeszauberwelt.blogspot.com/

    AntwortenLöschen