Dienstag, Juli 14, 2009

Schaumkugeln (und wieder pink)

Für einen Tausch hab ich diese Schaumkugeln gemacht, wieder mal pink und auch wenn sie zuckersüß duften nicht zum Essen.

Die ertauschte Marmelade werd ich mir demnächst genüßlich aufs Brötchen schmieren.

Ich hoffe meine Schaumkugeln kommen auch gut an! :o)





Kommentare:

  1. Knoodoo,

    man die sehen ja wirklich zum anbeißen aus und dann noch in dieser Verpackung *grins*.
    Da mußt Du wohl ganz groß raufschreiben, daß man die nicht essen darf.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  2. Total süß! :o) Zeichnest oder stempelst Du?

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschöön! Ich stemple fast nur. Ich nehm mir immer mal vor zu zeichnen, aber die Zeit... Der Stempel ist von WhipperSnapper übrigens. :o)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Wirklich ein super Blog der für Inspiration sorgt! ;o)
    Würdest du das genaue Rezept für die Schaumwunder verraten? Konnte nur die Angaben über die INCIS finden, aber keine Mengenangaben oder ähnliches.
    LG
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Anna! Ich werde das Rezept bestimmt auch mal veröffentlichen, aber ich möchte immer nur eins pro Monat machen, damit man was zum Vorfreuen hat gemein wie ich bin. *g*
    Schön wäre es bei solchen Anfragen aber auch, wenns nicht anonym wäre. Ich bin schließlich auch neugierig. ;o)

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe leider keinen eigenen Blog, daher bleibt mir, soweit ich weiß, nur anonym, oder?
    Ok, dann werd ich ungeduldig weiterhin bei dir vorbeischauen, um zu gucken, ob du das Schaumgeheimniss lüftest ;o)
    LG und danke für deine Antwort!
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. (pssst...oder du schickst mir einfach ne Mail...) ;o)

    AntwortenLöschen