Freitag, März 27, 2009

Mangaya

Ich hatte auch mal wieder Lust auf was fruchtiges, wird ja Früüühling! :o)
Diese hier grünt also schonmal und hat einen Mango-Papaya Duftmix. *schnupper*







Rezept und Info:

verwendete Fette & Öle (g)

400 Macadamianußöl (Fettstange)
400 Rapsöl
350 Kokosnußöl
300 Sojaöl
050 Palmöl
020 Jojobaöl

Gesamtgewicht 1.550

Überfettung: 10% 202.33
Empfohlene Flüssigkeitsmenge (Mittelwert): 519 g

Inhaltsstoffe:
verseiftes Rapsöl, Macadamianußöl, Kokosnußöl, Sojaöl, Jojobaöl, Palmöl, Wasser, Duft

Duft: Fresh-Mango, wenig Orange, Papaya
Farbe: Titandioxid, Maigrün, Fichtelnadelgrün
Siededatum: 20.03.2009

Kommentare:

  1. Die Seifen sehen sowas von genial nach Frühling aus...Hammer!!
    Und fein, dass du die Rezepte dazu schreibst!!
    Kati

    AntwortenLöschen
  2. Schon alleine das Aussehen ist klasse und der Duft.....ich kann es beinahe schnuppern....

    LG Franca

    AntwortenLöschen
  3. es sieht super aus u ich probiere mal hm lecker ich rieche etwas :-)
    schönen nachmittag. lg renate

    AntwortenLöschen
  4. Deine Seifen sind ja echt der Wahnsinn und da ich heute gerade tolle Seifen gekauft habe, weil meine Lütte keine Flüssigseife vertägt, bin ich davon echt fasziniert.
    Wie macht man sowas????
    Ist das schwer?
    Ach ja ich habe heute Mango, Schokolade/Orange und Fliederseife gekauft.
    Das lustige an den Seifen ist, sie sind rund und wie eine Schnecke geringelt.
    Tja damit sich auch die Kids gerne die Hände waschen, das ist ja immer so ein Thema bei meinen Kids.

    Gruß Bastelfeti

    AntwortenLöschen