Montag, September 26, 2011

Es wird kühler....Badepralinen!

Ok, GRADE jetzt ist Altweibersommer...aber vorher hab ich schon mal wieder angefangen Badepralinen zu machen, weil es ja rein offiziell Herbst ist und da kann man ja bald mal wieder welche gebrauchen oder?

...erstmal zwar nur ein paar schon verplante, aber immerhin!

Hier dann auch mal in hübscher Geschenkebox...sind ja für Normalsterbliche/Nichtverkäufer echt teuer find ich, aber so mal kann man das aufgehübscht als Geschenk schon gebrauchen oder?





Kommentare:

  1. Die sind aber fein!
    Da könnt ich glatt das Badewasser einlaufen lassen....

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Knoodoo!
    Ich hab schon einige deiner Rezepte ausprobiert (Badepralinen und Bomben, Milchbadepulver)! Echt super!!! Und du hast echt wahnsinnig coole Formen für deine Badepralinen. Die kleinen Engel haben es mir angetan - kannst du mir sagen wo du die her hast? Ich hab nur die Ikea-Eiswürfelformen für die Pralinen - auf Dauer etwas fad...
    Schöne Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin, schön, dass dir meine Rezepte gefallen.
    Das andere sind Pralinenformen, ich glaub bei amazon gibt es die mittlerweiel auch, sonst ebay und co.

    LG,
    Eike

    AntwortenLöschen
  4. Aloha eh Eike ;)

    Sag mal würdest du gerne mal wieder tauschen?

    Ich habe meine fresh cut roses Vorräte aufgebraucht;) Und vermisse den Duft schrecklich.

    Sowas wie Massaagebars,Handcreme oder auch etwas für die Lippenpflege ;)

    perlige Grüße
    Katta

    AntwortenLöschen
  5. Die Badeperlen sehen toll aus. Ja, jetzt kommt die Zeit für das eine oder andere Bad... LG, Dani

    AntwortenLöschen